Triennale der Photographie Hamburg BREAKING POINT. Juni – September 2018

Museum für Völkerkunde Hamburg

[ESCAPE]

über Umweltveränderungen und ökologische Notlagen – Kuratiert von Virgilio Ferreira – Diese Ausstellung, in Kooperation with The Ci.CLO Platform of Photography, wird vom 7. Juni bis 15. Juli im Museum für Völkerkunde Hamburg gezeigt.

[OPTION] UNCONFERENCE

Unter der künstlerischen Leitung von W.M. Hunt präsentiert die Triennale der Photographie Hamburg am 10. Juni 2018 erstmals eine Unconference.




Veranstaltungen

HIGHLIGHT

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG UND KÜNSTLERGESPRÄCH [ESCAPE] tph

Sa 09.06. 17:00 Uhr

mit Virgílio Ferreira und Krzysztof Candrowicz

Sprache: Englisch

mehr erfahren
HIGHLIGHT

[OPTION] UNCONFERENCE tph

So 10.06. 12:00 Uhr

[OPTION] Diese UNCONFERENCE soll unerschrocken und gleichzeitig ungewöhnlich sein. Sie ist gedacht als ein Forum, bei dem die Besucher*innen alle möglichen Fragen zur Fotografie stellen und danach mit dem Publi- kum diskutieren können. Unter der künstlerischen Leitung von W.M. Hunt.

Anmeldung über symposium@phototriennale.de

Kosten: Festivalpass oder Tagesticket

Sprache: Englisch

mehr erfahren

KURATORENFÜHRUNG [ESCAPE] tph

So 10.06. 17:00 Uhr

mit Virgílio Ferreira

Sprache: Englisch

mehr erfahren